Dipl.-Päd. Kristin Pfeifer

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,
Verhaltenstherapeutin

 

Schwerpunkte:
Schulverweigerung, Depressionen und Ängste, Regulationsstörungen in der frühen Kindheit, Hyperaktivitäts- und Aufmerksamkeitstörungen, Störungen des Sozialverhaltens (soziale Unsicherheit), Belastungs- und Anpassungsstörungen, Essstörungen

 

Ich möchte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie deren Bezugspersonen darin unterstützen, mit ihren individuellen Herausforderungen besser zurechtzukommen. In der Tätigkeit als Pädagogin, als Psychotherapeutin und als Ehrenamtliche hatte ich Gelegenheit, sehr vielschichtige Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen zu sammeln, die in meine therapeutische Arbeit einfließen.

Neben einer fachlich fundierten und leitlinienorientierten Behandlung ist es mit wichtig, die Ressourcen meiner Patienten und ihrer Familien – d.h. ihre Stärken und ihre Kompetenzen – zu fördern und sie beim Erreichen ihrer individuellen Ziele zu begleiten.

Das Behandlungsspektrum umfasst alle kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbilder, emotionalen Problemlagen, Entwicklungs- und Leistungsschwierigkeiten sowie Verhaltensauffälligkeiten des Kinder- und Jugendalters.

Zur Qualitätssicherung nehme ich regelmäßig an Fortbildungen, Supervisionen und Qualitätszirkeln teil.

Zertifizierte Weiterbildungen:

  • Psychotherapie für Kinder und Jugendliche in Gruppen
  • Mutig werden mit Til Tiger – Trainingsprogramm für sozial unsichere Kinder

 

Um Ihnen das bestmöglichste Nutzererlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen